0151 2 0151 999
 info@blume-immobilien-meissen.de

Gepflegetes Einfamilienhaus mit 700 m² Grundstück nahe Nossen

veröffentlicht am 19.12.2022
Ort
Nossen, 01683
Objektart
Einfamilienhaus
Baujahr
1978
Wohnfläche
100,00 m²
Grundstück
700,00 m²
Nutzfläche
6,00 m²
Zimmer
4
Preis
265.000,00
Heizungsart
Zentralheizung

Das top gepflegte Einfamilienhaus in Ortsrandlage und guter Verkehrsanbindung besteht aus Erdgeschoss und Kellergeschoss. Auf dem ca. 700m² großen Grundstück befindet sich neben einer Garage und dem kleinen Garten mit Sträuchern und Zierpflanzen, eine überdachte Sitzterrasse.
Die Wohnflächen im Erdgeschoss weisen 4 großzügige Wohnräume sowie Küche, Bad und nach Süden gerichtete Sonnenterrasse aus. Im Kellergeschoss befinden sich unter anderem die Heizungsanlage, sowie eine große beheizbare Garage. Eine weitere Garage ist hier ebenfalls integriert. Ein derzeit als Lager genutzter Raum könnte mit dieser Garage verbunden werden um z.B.eine Einliegerwohnung mit ca. 30m² Wohnfläche zu schaffen. Ein WC und eine Dusche sind im Kellergeschoss vorhanden. Beheizt wird das Objekt mit einer sparsamen Ölheizung. Diese wurde 1995 eingebaut. Weitere Modernisierungen in Form von Fenster und Hauseingstüren- Austausch wurden in den letzten 10 Jahren durchgeführt. Des weiteren wurde das Badezimmer neugestaltet. Das Grundstück ist ortsüblich erschlossen. Ein Internet Glasfaseranschluss ist in Arbeit.

Sachsen, Landkreis Meißen, Stadt Nossen, Entfernung zur Kreisstadt Meißen 20 Kilometer, BAB 14 1 Kilometer, öffentliche Verkehrsmittel 50 Meter
Weitere Entfernungen:
Landeshauptstadt Dresden 30 Kilometer
Chemnitz 50 Kilometer
Leipzig 80 Kilometer

4 Wohnräume, 2 Etagen, 100m² Wohnfläche, Nutzfläche 104m² Badezimmer, nach Süden gerichtete Sonnenterrasse im Erdgeschoss, überdachte Sitzterrasse im Garten, 2 Garagen im Haus integriert, freistehende Doppelgarage auf Grundstück, Ölheizung, Thermoisolierglasfenster mit Rolläden, Lagermöglichkeiten auf dem Boden des flachen Satteldaches, zusätzliches WC und Dusche im Kellergeschoss

Energieverbrauchsausweis: Endenergieverbrauch 196,3kWh(m²a)
Käufermaklerprovision 3,0 Prozent (Mwst. nicht ausweisbar nach §19 UStG) Die Maklerkosten und die Kaufnebenkosten errechnen sich aus dem beurkundeten Kaufpreis.

Alle Angaben in unseren Angeboten stammen vom Eigentümer/ Verkäufer bzw. von unserem Auftraggeber. Sie wurden von uns nicht auf ihre Richtigkeit überprüft. Deshalb übernehmen wir keine Gewähr für die Richtigkeit der gemachten Angaben.
Der Adressat muss alle im Exposé gemachten Angaben vor Abschluss eines Kauf- oder Mietvertrages selbst überprüfen.
Rechnungsstellungen erfolgen ohne Ausweis der Umsatzsteuer gemäß §19 UStG.